Ärzte in Leipzig

0 Ärzte

























  • FAQ

    Welche Ärzte in Leipzig dürfen Cannabis verschreiben?

    Jede niedergelassene Ärztin oder jeder niedergelassene Arzt in Leipzig, darf Cannabis verschreiben. Es gibt jedoch Ausnahmen für Tier- und Zahnärzte.

    Wie kann ich Cannabis auf Rezept in Leipzig erhalten?

    Um Cannabis auf Rezept in Leipzig zu erhalten, musst du als Patient eine niedergelassene Ärztin oder einen niedergelassenen Arzt in Leipzig aufsuchen, der Rezepte ausstellen darf. Nachdem dir das Rezept ausgestellt wurde, kannst du eine Kostenübernahme bei deiner Krankenkasse beantragen.

    Welche Schritte muss ich unternehmen, um Cannabis auf Rezept in Leipzig zu erhalten?

    Um Cannabis auf Rezept in Leipzig zu erhalten, solltest du einen Termin bei einem niedergelassenen Arzt wie zum Beispiel Dr. Anne-Kathrin Seibt oder Telemed, der Rezepte ausstellen darf ausmachen. Bei diesem Termin kannst du deine medizinische Situation besprechen und gegebenenfalls eine Verordnung für Cannabis erhalten. Anschließend kannst du eine Kostenübernahme bei deiner Krankenkasse beantragen.

    Muss ich vor Ort zum Arzt in Leipzig um medizinisches Cannabis verschrieben zu bekommen?

    Nein, du kannst medizinisches Cannabis auch ganz bequem online bei einem Telemediziner verschrieben bekommen, ohne zum Arzt vor Ort in Leipzig gehen zu müssen.

    Ärzte in der Region